Weihnachtsgrüße

Frohe Weihnachten und alles Gute für das Neue Jahr 2022.

Das Jahr 2021 neigt sich zu Ende, ein weiteres Jahr, das ganz im Zeichen der Corona-Pandemie stand.  Für den Musikverein „Edelweiß“ Pfaffenrot war es wieder ein Jahr mit vielen Einschränkungen.

Von Oktober 2020 bis Mitte Juni 2021 konnten aufgrund der Corona-Verordnungen keine Proben stattfinden und auch alle geplanten Veranstaltungen mussten abgesagt werden. Unter strengen Auflagen können seit Ende Juni die Orchesterproben wieder durchgeführt werden und so konnte sich unser Blasorchester am 1. August mit einem Open-Air- Konzert, das witterungsbedingt in die Carl-Benz-Halle verlegt werden musste, zumindest einmal der Öffentlichkeit präsentieren.

Anstatt des Musikfestes haben wir der Bevölkerung in Marxzell auch in diesem Jahr unsere bekannten Grillhähnchen als Liefer- und Abholservice angeboten. Vielen Dank nochmal für den großen Zuspruch und die damit gewährte Unterstützung für den Musikverein. Auch das digitale Musikfest mit Videos vom „Festaufbau“ über ein „Best of Bunter Abend“ und den „Zeltabbau“ bis hin zum Online-Cocktailabend „Eine Sause für Zuhause“ fanden eine große Resonanz.

Im Spätjahr wurden neben der regulären Probenarbeit zwei Probewochenende mit dem Komponisten und Dirigenten Thiemo Kraas durchgeführt, das geplante Winterkonzert mit ihm musste jedoch abgesagt werden. Sollten es die Infektionszahlen und Verordnungen zulassen möchten wir das Konzert Anfang des kommenden Jahres nachholen.

Viele Vorschriften mussten in der Jugendausbildung beachtet werden und daher hatte die Bläserjugend in diesem Jahr auch keine Möglichkeit sich musikalisch zu präsentieren. Das Jugendorchester möchte sie deshalb mit einem kleinen digitalen Weihnachtsgruß auf die bevorstehenden Feiertage einstimmen. Das Video kann ab sofort auf unserem YouTube-Kanal: „MVE Pfaffenrot“  Weihnachtsgrüße des Jugendblasorchesters - MVE Pfaffenrot - YouTube angeschaut werden.  Am Heiligen Abend werden, so wie es lange Jahre in Pfaffenrot Tradition war, verschiedene Bläsergruppen unseres Orchesters durch die Straßen ziehen und die Bewohner mit weihnachtlichen Weisen erfreuen. 

Das zu Ende gehende Jahr 2021 hat uns allen sehr viel abverlangt. Die Corona-Pandemie hält die Welt weiterhin in Atem. Weihnachten steht bevor und auch hier, sowie beim folgenden Jahreswechsel, werden wir uns wiederum einschränken müssen und vieles wird anders sein.  Der Musikverein „Edelweiß“ wünscht auf diesem Wege allen Aktiven des Blasorchesters und der Bläserjugend mit ihren Familien, den Vereins- und Ehrenmitgliedern sowie allen Einwohnern ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein glückliches, friedvolles Neues Jahr 2022. Bleiben Sie alle gesund. 

(Text: mve, MW)

 

Drucken E-Mail

Haben Sie Fragen oder Anregungen

  Nehmen Sie Kontakt mit uns auf  

 

 

Über uns

> Über uns
> News
> Kontakte

> Impressum/Datenschutz


Facebook Logo  Instagramm Logo

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Instagramm

Besucher

Beitragsaufrufe
491958